top of page

Chinesische Heilkräuter

  • 30 Minuten
  • Preis auf Anfrage
  • Johannitergasse 12

Beschreibung

Die 400 am häufigsten verwendeten Chinesischen Arzneimittel werden meist als komplexe Rezepturen verschrieben; die Inhaltsstoffe werden fein aufeinander abgestimmt, um die Mischung optimal auf den Patienten anzupassen. Im alten China wurden Kräuter als Dekokte zubereitet, das heisst als täglich frisch gekochter Tee, oder, wenn es sich um Tonika (Stärkungsmittel) handelte, in Alkohol eingelegt oder mit Honig zu Pillen verarbeitet. In der Schweiz kommen heute vorwiegend das Dekokt sowie moderne Verabreichungsformen zum Einsatz: Granulat-Extrakte, Tabletten und Wasser- oder Alkoholauszüge.


Kontaktangaben

  • Johannitergasse 12, Rheinfelden, CH-AG 4310, CHE

    +41 788063681

    chanjeangros@gmail.com


bottom of page